Fakultät International

Bewerbung für einen Auslandsstudienplatz im Akademischen Jahr 2018/2019

Die Bewerbung für einen Studienplatz an einer unserer Partneruniversitäten ist wieder ab Dezember 2017 möglich. Nähere Infos finden Sie HIER.

 

 

Hier finden Sie Wissenswertes und Aktuelles zum Bereich Fakultät International.

Bereits seit der Einrichtung der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät werden vielfältige Beziehungen zu ausländischen Fakultäten gepflegt. Einen besonderen Stellenwert hierbei nehmen die Studentenaustauschprogramme auf europäischer Ebene ein. Für Studierende bietet insbesondere das undefinedSOKRATES/ERASMUS-Programm der Europäischen Union (EU) die Möglichkeit, ein Semester ihres Hauptstudiums im europäischen Ausland zu verbringen.  

Aktuelle Informationen über Veranstaltungen, Termine usw. sind unter der Rubrik undefinedAktuell erhältlich.  

Informationen für ausländische Studierende, die an der Heinrich-Heine Universität studieren wollen, sind unter Rubrik undefinedIncomings erhältlich.
Informationen für Studierende, die an einer Ausländischen Partneruniversität studieren wollen, sind unter der Rubrik undefinedOutgoings erhältlich.

Informationen über das Angebot des undefinedSprachstudiums/IHK-Zertifikats an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät finden Sie im in der Rubrik Studium / IHK-Zertifikat.

Gerne stehen Ihnen darüber hinaus die Auslandsbeauftragten der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät für weitere Fragen oder bei Schwierigkeiten zur Verfügung.

Die Auslandssprechstunde von Frau Jana Magin findet immer dienstags, 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr im Raum 24.31.01.21 statt.

Für alle Angelegenheiten im Zusammenhang mit der Lernvereinbarung (Learning Agreement) oder dem Transcript of Records können Sie sich an Herrn André Bayard wenden.
ACHTUNG: Da Herr Bayard im Juli die Universität verlassen wird, stehen lediglich folgende Tage zur Verfügung, um ihn im Büro anzutreffen: 23.06., 26.06. sowie 06.07.2017. Ab dem 20.07.2017 wird dann wieder eine durchgehende Betreuung möglich sein.

Im Zusammenhang mit der Erstellung der Lernvereinbarung sowie der Anrechnung von im Ausland erbrachten Studienleistungen haben wir Ihnen ein Informationsblatt zusammengestellt, welches alle wichtigen Fragen beantwortet und Sie sich hier herunterladen können.

Weitere Informationen zum Thema Auslandsaufenthalte und Internationales finden Sie im Bereich undefinedInternationales der Heinrich-Heine-Universität. Weitere Informationen zum ERASMUS+ Programm finden Sie hier.

Auf diesen Seiten finden Sie auch Informationen zur GoAbroad-Kampagne der HHU, die ebenfalls viele nützliche Informationen bietet.

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Auslandsbeauftragte

Prof. Dr. Ulrike Neyer


Gebäude: 24.31
Etage/Raum: 01.20
Tel.: +49 211 81-15330
Fax: +49 211 81-12196

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Auslandsbeauftragter

André Bayard M.Sc.


Gebäude: 25.43
Etage/Raum: 02.33
Tel.: +49 211 81-10623
Fax: +49 211 81-12196
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenAuslandsbeauftragter WIWI-Fakultät