Konferenzen / Tagungen

 

Die Mitglieder unserer Fakultät engagieren sich im Rahmen der (Mit-)Organisation und Durchführung von Tagungen, Konferenzen und Workshops. Hier finden Sie eine Auswahl von solchen Veranstaltungen an unserer Fakultät:

NextGenerationCFO.2015: Die Campus-Konferenz an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf am 17. November 2015 ab 14.30 Uhr

Aktuell geben sieben von zehn CFOs an, sie würden sofort eine CEO-Position übernehmen. Auch die Börse verzeichnet häufig Kurssprünge, wenn der CFO zum CEO wird - selbst außerhalb des eigenen Unternehmens oder der Branche.

Aber ist der Leiter des Finanzbereichs wirklich ein guter Vorstandsvorsitzender? Wie kann sich der CFO als Master of Information und Hüter der Zahlen zum strategischen Architekten des Unternehmens entwickeln? Wie werden gerade im Finanzbereich kluge Entscheidungen und Empfehlungen formuliert – und wie werden sie in einer modernen und integrierten Unternehmenskommunikation nach außen präsentiert?

Diskutieren Sie mit CFOs aus internationalen und deutschen Unternehmen sowie mit führenden Experten aus Rechnungswesen und Controlling diese Fragen! Zum Programm und der Anmeldung geht es über http://www.nextgenerationcfo.de. Die Teilnahme für Studierende ist nach Anmeldung kostenlos.

Ankündigung Konferenz:
"Economic prospects for the European Union -
Challanges for the economic policy until the end of the current decade"

Am 23. und 24.09.2016 findet im Oeconomicum eine Konferenz zum Thema „Economic prospects for the European Union - Challenges for the economic policy until the end of the current decade" unter der Leitung von Ansgar Belke (Universität Duisburg-Essen), Albrecht Michler (HHU Düsseldorf), Franz Seitz (Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden) und Dirk Wentzel (Hochschule Pforzheim) statt. Die Konferenz wird aus EU-Mitteln (Erasmus+ Programm: Jean Monnet Project - Policy Debate with the Academic World) und aus Mitteln der Konrad-Henkel-Stiftung sowie der Stiftung "Geld und Währung" finanziert. 

Die Konferenzbeiträge werden - in Abhängigkeit vom Themenschwerpunkt - in unterschiedlichen Journals publiziert. Der Call for Papers startet im November 2015.

Neben der Hauptkonferenz ist eine weitere Veranstaltung "Chancen und Risiken einer gemeinsamen europäischen Wirtschaftspolitik" am 22. September 2016 für die breite Öffentlichkeit geplant.

Nach oben

Ankündigung Arbeitstagung:
Massenveranstaltungen: eine technische,
rechtliche und psychologische Herausforderung

  • Arbeitstagung am 05. November 2015 in Düsseldorf

  • Nähere Informationen: hier

Wissenschaftliche Konferenz: Tax Compliance, Tax Risk, Base Erosion and Profit Shifting der Forschungsgruppe anwendungsorientierte Steuerlehre (FAST) - Univ.-Prof. Dr. Guido Förster

  • 02. April 2014

Verein für Socialpolitik - DICE

      Weitere Tagungen des DICE finden Sie undefinedhier.

German Silicon Valley Accelerator (GSVA) - Univ.-Prof. Dr. Eva Lutz

  • Netzwerkveranstaltung "Celebrating Innovation", 10. Oktober 2013

1. Wissenschaftliche Arbeitstagung der Forschungsgruppe anwendungsorientierte Steuerlehre (FAST) - Univ.-Prof. Dr. Guido Förster

  • 18. - 19. April 2013

EXIST Workshop - Univ.-Prof. Dr. Eva Lutz

  • Thema: "Good Practice bei der Frühphasen-Finanzierung und in anderen Bereichen der Gründungsunterstützung", 16. - 17. September 2013

Jahrestagung des Wirtschaftspolitischen Ausschusses (VfS) - Univ.-Prof. Dr. Heinz-Dieter Smeets

  • Jahrestagung des Wirtschaftspolitischen Ausschusses des Vereins für Socialpolitik mit dem Generalthema Europa am Scheideweg, 12. - 14. März 2013 

Arbeits- und Beschäftigungsformen im Wandel - Univ.-Prof. Dr. Stefan Süß

  • Abschlusstagung von vier BMBF-Verbundprojekten am 14./15. Juni 2012 in Düsseldorf inkl. abschließender Podiumsdiskussion mit
    • Guntram Schneider (Minister für Arbeit, Integration und Soziales, Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales NRW),
    • Dr. Walter Jochmann (Vorsitzender der Geschäftsführung Kienbaum Management Consultants GmbH),
    • Andrea Kocsis (Stellvertretende Bundesvorsitzende VERDI),
    • Thomas Sattelberger (Vorstand Personal, Deutsche Telekom AG (a.D.)),
    • Prof. Dr. Johannes Siegrist (Institut für Medizinische Soziologie, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf) sowie
    • Prof. Dr. Uta Wilkens (Institut für Arbeitswissenschaft und Prorektorin der Ruhr-Universität Bochum)

Workshop "Money, Banking, and Financial Markets" - Univ.-Prof. Dr. Ulrike Neyer

  • Gemeinsamer Workshop mit dem Institut für Wirtschaftsforschung in Halle und der Frankfurt School of Finance and Management. Der Worskshop fand zuletzt im Jahr 2012 statt, der nächste ist für das Jahr 2014 geplant.
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekanat Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät