Studiendekanat und Prüfungsausschuss der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

Das Studiendekanat und der Prüfungsausschuss befassen sich mit der Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen sowie mit allgemeinen prüfungsrechtlichen Fragestellungen. Dazu zählt insbesondere die Entscheidung über die Anerkennung von Leistungen, die an anderen inländischen und ausländischen Hochschulen erbracht wurden. Außerdem berät der Prüfungsausschuss in- und ausländische Studierende bei derartigen Fragen.

Studierenden, die von einer anderen Hochschule an die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf wechseln möchten, wird empfohlen, sich vor der Immatrikulation zwecks Einstufung beim Prüfungsausschuss zu melden. Eine Anerkennung von bereits erbrachten Leistungen kann nach der Immatrikulation durch den Prüfungsausschuss erfolgen. Die Anmeldung zu Diplomprüfungen und zu den Modulabschlussprüfungen im Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre, im Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre sowie im Bachelorstudiengang Volkswirtschaftslehre und im Masterstudiengang Volkswirtschaftslehre erfolgt in der Studierenden- und Prüfungsverwaltung (Geb. 21.02).

Mitglieder des Prüfungsausschusses

Vorsitzender Prüfungsausschuss

Prof. Dr. Alexander Rasch


Stellvertretende Vorsitzende Prüfungsausschuss

Univ.-Prof. Dr. Eva Lutz


Geschäftsführung Studiendekanat & Prüfungsausschuss

Dr. Silvia Menke

Universitätsstraße 1
Gebäude: 24.31
Etage/Raum: 00.10
40225 Düsseldorf
Tel.: +49 211 81-15360
Fax: +49 211 81-11474

Sprechzeiten

Nach vorheriger Vereinbarung.

Mitarbeiterin Prüfungsausschuss

Petra Schönfeld

Gebäude: 24.31
Etage/Raum: 00.11
Tel.: +49 211 81-10545
Fax: +49 211 81-11474
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStudiendekanat & Prüfungsausschuss - WiWi-Fakultät