Schulung von Fach- und Orientierungstutor/innen

Das iQu-Team schult seit dem Wintersemester die neuen studentischen Tutor/innen der Fakultät. Im Rahmen dieser Schulungen sollen Kenntnisse erworben und Kompetenzen aus- und weiterentwickelt werden, die Tutoren/innen zur professionellen Planung und Gestaltung von Tutorien benötigen.

Tutorinnen und Tutoren lernen in den Qualifizierungen vor allem

  • selbstständig ein Tutorium inhaltlich und didaktisch zu planen
  • Einstiegssituationen zu gestalten
  • Inhalte lerngerecht zu präsentieren
  • Grundprinzipien von Lehren und Lernen zu erläutern
  • verschiedene didaktische Methoden zu differenzieren
  • mit herausfordernden Situationen im Tutorium (wie z.B. Störungen und Verständnisproblemen) konstruktiv umzugehen

Zusätzlich bieten wir Beratung und die Möglichkeit zur Hospitation. Nach Abschluss der Schulung wird die erfolgreiche Teilnahme mit einem Zertifikat bescheinigt.

Tutoren und Tutorinnen können überdies ein hochschulübergreifendes Zertifikat erwerben. Ziele und Aufbau des Programms finden Sie hier.

Sprechen Sie uns bei Fragen gerne an.

Responsible for the content: