Meldungsarchiv

Please enter a searchword.

04.01.17 Wissenschaftsministerium NRW und Stifterverband fördern digitale Lehre mit mehr als zwei Millionen Euro

Das Projekt: "Statistische Grundlagenausbildung mit Inverted Classroom und Peer Instruction" von Prof. Dr. Florian Heiß erhält eine Förderung in Höhe von 43.000 Euro


14.12.16 Die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät trauert um Andrea Lamontagne

Die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät trauert um Andrea Lamontagne, die am 07. Dezember 2016 im Alter von 54 Jahren verstorben ist.


12.12.16 Podiumsdiskussion zum Thema „Der Brexit - Gründe, Folgen, Einordnungen“ im Haus der Universität

Großbritannien hat sich entschieden, die Europäische Union zu verlassen.

Wie konnte das passieren?

Wie soll diese Entscheidung umgesetzt werden?

Welche Folgen wird der Brexit für Wirtschaft, Gesellschaft und Politik haben?


30.11.16 Campus-Konferenz NextGenerationCFO.2016 am 29.11.2016 erfolgreich mit über 700 Teilnehmern

Unter dem Motto „CFO 4.0: Accounting goes digital!“ diskutierten über 700 Studierende und Professionals mit vierzehn hochkarätigen CFOs aus internationalen und deutschen Unternehmen sowie führenden Experten aus Rechnungswesen und Controlling.


28.11.16 Erfolgreiche Tagung: AKempor 2016 im Haus der Universität

Am 24. und 25. November 2016 hat der Lehrstuhl für BWL, insb. Organisation und Personal die 14. Jahrestagung des Arbeitskreises Empirische Personal- und Organisationsforschung (AKempor) im Haus der Universität ausgerichtet.


21.11.16 Prof. Dr. Barbara E. Weißenberger mit dem Lehrpreis hein@ward ausgezeichnet

Im Rahmen des Tags der Lehre am 17. November 2016 wurde Prof. Dr. Barbara E. Weißenberger für die Veranstaltung „Kostenrechnung“ im Bachelor-Pflichtmodul BB02 mit dem Lehrpreis der Heinrich-Heine-Universität „hein@ward“ ausgezeichnet. Dieser Preis wird für herausragendes Engagement und innovative Impulse im eLearning vergeben und ist von der Hochschulleitung mit 10.000 € für zusätzliche Investitionen im Bereich Lehre dotiert.


21.11.16 Examenspreise Herbst 2016 verliehen: Konrad-Henkel-Examenspreis, Stadtsparkassen-Preis, Brenntag-Award, IHK-Preise sowie der WiGeD-Preis

18.11.2016 - Im Rahmen einer akademischen Feier hat die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät am 18. November den insgesamt 183 Absolventinnen und Absolventen die Examensurkunden überreicht. Verliehen wurden in Betriebswirtschaftslehre 55 Bachelor- und 48 Masterurkunden, in Volkswirtschaftslehre 36 Bachelor- und 19 Masterurkunden sowie in Wirtschaftschemie 15 Bachelor-, 9 Master- und 1 Diplomurkunden.


04.11.16 Studierendenteam der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät belegt den 3. Platz im Finale der "Global Business Challenge" (GBC) in Brisbane, Australien

Die Global Business Challenge ist ein Fallstudienwettbewerb, bei dem es darum geht nachhaltige Lösungen für globale Problemstellungen zu finden. Die diesjährige Aufgabe bestand darin, eine Lösung zur Verbesserung des Gesundheitssystems, speziell im Hinblick auf isolierte Gemeinden in Queensland, zu entwickeln.


27.10.16 Ausgezeichnet: Markus Dertwinkel-Kalt mit Promotionspreis der Schweitzer Fachinformationen sowie Jens Wrona mit Rolf-Schwarz-Schütte Förderpreis

26.10.2016 - Am 26. Oktober wurden im oeconomicum zwei Nachwuchswissenschaftler ausgezeichnet: Dr. Markus Dertwinkel-Kalt für seine mit ‚summa cum laude‘ bewertete Dissertation „Essays on Behavioral Economics and Industrial Organization“ mit dem Dissertationspreis der Schweitzer Fachinformationen (ehemals Goethe Buchhandlung) für die „Beste Dissertation der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät des Jahres 2015", dotiert mit 5.000 Euro sowie Jun.-Prof. Dr. Jens Wrona mit dem Rolf-Schwarz-Schütte Förderpreis für die beste Publikationsleistung von Nachwuchswissenschaftlern am Düsseldorf Institute for Competition Economics (DICE), dotiert mit 2.000 Euro.


Displaying results 81 to 90 out of 302

Responsible for the content: