20.05.2020 00:00

Bewerbungen/Eignungsfeststellung für die Masterstudiengänge

Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

Liebe Studieninteressierte,

Sie können vom 01. Juni bis zum 20. August* bzw. 30 August** des Jahres am Verfahren zur Eignungsfeststellung für die Masterstudiengänge BWL und VWL teilnehmen. Die Auswahlkommissionen der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät prüfen auf Basis der online ausgefüllten Eignungsfeststellungsformulare die Eignung für die Masterstudiengänge. Nach dieser Prüfung werden Sie über das Ergebnis informiert. Sofern die Eignung durch die Auswahlkommission bestätigt wird, können Sie sich online für den jeweiligen Masterstudiengang einschreiben. Bei erfolgreicher Eignungsfeststellung informieren Sie sich bitte über die Einschreibemodalitäten bei der Studierenden- und Prüfungsverwaltung.

  • Grundlegende Informationen zum Masterstudiengang der Volkswirtschaftslehre finden Sie hier.

    • Das Verfahren zur Eignungsfeststellung im Masterstudiengang VWL können Sie hier online beginnen.
    • Die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zulassung finden Sie in der Mastereignungsfeststellungsordnung.

  • Informationen zum Masterstudiengang der Betriebswirtschaftslehre finden Sie hier.

    • Das Verfahren zur Eignungsfeststellung im Masterstudiengang BWL können Sie hier beginnen.
    • Die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zulassung finden Sie in der Mastereignungsfeststellungsordnung.

Bitte beachten Sie, dass eine Zusendung von postalischen Unterlagen nur erforderlich ist, wenn Sie Ihren Bachelor-Abschluss nicht innerhalb der europäischen Union abgelegt haben.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

*Die Eignungsfeststellungskommission des Masterstudiengangs BWL der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf hat aufgrund der Corona-Krise und den daraus resultierenden Nachweisproblemen der Bewerberinnen und Bewerber beschlossen, die Bewerbungsfrist für die Mastereignungszulassung bis zum 20.08.2020 zu verlängern.
Diejenigen Bewerberinnen und Bewerber, die sich bereits beworben haben, erhalten -soweit die erforderlichen Kriterien erfüllt sind - bereits ihre Mastereignungsfeststellung.

**Die Eignungsfeststellungskommission des Masterstudiengangs VWL und Economics der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf hat aufgrund der Corona-Krise und den daraus resultierenden Nachweisproblemen der Bewerberinnen und Bewerber beschlossen, die Bewerbungsfrist für die Mastereignungszulassung bis zum 30.08.2020 zu verlängern. Diejenigen Bewerberinnen und Bewerber, die sich bereits beworben haben, erhalten -soweit die erforderlichen Kriterien erfüllt sind - bereits ihre Mastereignungsfeststellung.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekanat Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät