10.10.2018 11:00

Elektronische Abgabe von Abschlussarbeiten

Ab dem 1.10.2018 ist die elektronische Abgabe von Bachelor- und Masterarbeiten als PDF-Dokument im Studierendenportal vorgesehen. Die elektronische Abgabe ist für alle Bachelor- und Masterarbeiten verpflichtend, die am oder nach dem 1.10.2018 angemeldet werden. Die Gutachter und Gutachterinnen können die zusätzliche Einreichung einer Papierversion, wie in den jeweiligen Prüfungsordnungen vorgesehen, verlangen. Dies wird in der Bestätigungsmail der Anmeldung mitgeteilt. Die Papierversion ist zusätzlich zur hochgeladenen Version direkt bei der Erstgutachterin einzureichen. Die elektronische Abgabe ist nur innerhalb der Abgabefrist möglich. Der Zeitpunkt des Hochladens ist das Datum, welches aktenkundig gemacht wird.


Zu der Abschlussarbeit gehörende Teile wie Datenträger etc., die nicht ins PDF integriert werden können, sind ebenfalls direkt bei den Gutachterinnen abzugeben.


Studierende, deren Abschlussarbeiten bereits angemeldet wurden und deren Abgabefrist nach dem 1.10.2018 liegt, können die elektronische Abgabe nach dokumentierter Absprache mit ihren Gutachterinnen ebenfalls nutzen; offiziell muss hier jedoch wie bisher eine Papierversion fristgerecht bei der Studierenden- und Prüfungsverwaltung eingereicht werden. 

Eine Anleitung zum Hochladen entnehmen Sie bitte dem folgenden PDF Dokument.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekanat Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät