Zum Inhalt springenZur Suche springen

Studiendekanat & Prüfungsausschuss

Das Studiendekanat und der Prüfungsausschuss befassen sich mit der Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen sowie allgemeinen prüfungsrechtlichen Fragestellungen. Dazu zählt insbesondere die Entscheidung über die Anerkennung von Leistungen, die an anderen in- und ausländischen Hochschulen erbracht wurden. Eine Anerkennung von bereits erbrachten Leistungen kann nach der Immatrikulation durch den Prüfungsausschuss erfolgen. Außerdem berät der Prüfungsausschuss in- und ausländische Studierende bei derartigen Fragen.

Darüber hinaus ist das Studiendekanat und der Prüfungsausschuss für die Organisation der Klausurphase zuständig.

Die Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen in den Bachelor- sowie Masterstudiengängen Betriebs- und Volkswirtschaftslehre erfolgt bei der Studierenden- und Prüfungsverwaltung (Geb. 21.02) beziehungsweise den entsprechenden Online-Diensten.

Mitglieder des Prüfungsausschusses

Vorsitzender Prüfungsausschuss

Prof. Dr. Alexander Rasch

Stellvertretende Vorsitzende Prüfungsausschuss

Univ.-Prof. Dr. Eva Lutz

Nachfolgend finden Sie die Namen weiterer und stellvertretender Mitglieder des Prüfungsausschusses.
 

Weitere Mitglieder Stellvertretende Mitglieder

Prof. Dr. Christian Wey
Jun.-Prof. Dr. Denefa Bostandzic
Carolin Plagmann, M.A.
Ioannis Kokkinos
Lemonia Stavridou

Prof. Dr. Ulrike Neyer
Prof. Dr. Joel Stiebale
Antonia Nörthemann, M.Sc.
Jana Eck
Alexander Falk

Verantwortlichkeit: