Zum Inhalt springenZur Suche springen

Studiendekanat & Prüfungsausschuss

Das Studiendekanat und der Prüfungsausschuss befassen sich mit der Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen sowie allgemeinen prüfungsrechtlichen Fragestellungen. Dazu zählt insbesondere die Entscheidung über die Anerkennung von Leistungen, die an anderen in- und ausländischen Hochschulen erbracht wurden. Außerdem berät der Prüfungsausschuss in- und ausländische Studierende bei derartigen Fragen.

Studierenden, die von einer anderen Hochschule an die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf wechseln möchten, wird empfohlen, sich vor der Immatrikulation zwecks Einstufung beim Prüfungsausschuss zu melden. Eine Anerkennung von bereits erbrachten Leistungen kann nach der Immatrikulation durch den Prüfungsausschuss erfolgen.

Die Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen in den Bachelor- sowie Masterstudiengängen Betriebs- und Volkswirtschaftslehre erfolgt bei der Studierenden- und Prüfungsverwaltung (Geb. 21.02) beziehungsweise den entsprechenden Online-Diensten.

Mitglieder des Prüfungsausschusses

Vorsitzender Prüfungsausschuss

Prof. Dr. Alexander Rasch

Stellvertretende Vorsitzende Prüfungsausschuss

Univ.-Prof. Dr. Eva Lutz

Nachfolgend finden Sie die Namen weiterer und stellvertretender Mitglieder des Prüfungsausschusses.
 

Weitere Mitglieder Stellvertretende Mitglieder

Prof. Dr. Christian Wey
Jun.-Prof. Dr. Denefa Bostandzic
Carolin Plagmann, M.A.
Jana Eckstein
Lance Blossey

Prof. Dr. Ulrike Neyer
Prof. Dr. Joel Stiebale
Antonia Nörthemann, M.Sc.
Cerem-Zeynep Cam
Ioannis Kokkinos

Verantwortlichkeit: