Zum Inhalt springenZur Suche springen

Fakultäts-Tenure-Kommission

Für die Zwischen- und Endevaluation von Juniorprofessoren/innen tritt in der Fakultät eine ständige Evaluationskommission (Fakultäts-Tenure-Kommission) zusammen.

Die Aufgaben der Fakultäts-Tenure-Kommission umfassen die Durchführung und Administration der Zwischen- bzw. Endevaluation, die Einholung von Gutachten, Stellungnahmen, die Bewertung der Leistungen und des Zukunftspotentials des/der Juniorprofessors/in im nationalen und internationalen Vergleich sowie die Beurteilung der Integration des/der Juniorprofessors/in in Forschung und Lehre innerhalb der HHU. Sie spricht eine Empfehlung zur Verlängerung bzw. Verstetigung des Beschäftigungs- oder Dienstverhältnisses des/der Juniorprofessors/in oder zur Beendigung des Tenure Track-Verfahrens an den Fakultätsrat aus.

Die Fakultäts-Tenure-Kommission der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät tagt nach Bedarf und hat folgende Mitglieder:

 
Gruppe der Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer
 
  • Univ.-Prof. Dr. Barbara E. Weißenberger
  • Univ.-Prof. Dr. Hans-Theo Normann

  • Univ.-Prof. Dr. Peter Kenning (Stellvertreter)

  • Univ.-Prof. Dr. Alexander Rasch (Stellvertreter)

 
Gruppe der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
 
  • Felix Wittkopf, M.A.

  • Stefanie Vahldiek, M.Sc. (Stellvertreterin)

 
Gruppe der Studierenden
 
  • Marina Schmidt

  • Jan-Philipp Koch (Stellvertreter)

 
Verantwortlichkeit: